Wilmas Wunder
Cubanische Elbschnauzen in Hamburg Blankenese – Havaneser aus bester Zucht
 
291390

Mama Wilma – in Rente

Wilma
Unsere Schönheit Wilma

Wilma im Herbst 2010, Wilma
erwachsene Wilma

Name: Wilma Bärchen, alias Calla of CubaClub

Papiere: IHR (Verein internationaler Hundefreunde aller Rassen)

Eltern: Mutter: Baliet aus dem Regenbogenland (NRCD), Vater: Kalle vom Burgenlandkreis (IRJGV)

Großeltern / Mutter: Ivo vom Turmalin (IRJGV), Bessy vom Sonnengärtchen (VDH); / Vater: Gerry from the little Heroes (DRV- Champion), Silvia von den Herzileins (VK)

Gewicht: 8,6 Kilo (so eine kleine stabile "Matrone" hat auch Gewicht!!!)

Wilma
zauberhafte kleine Baby-Wilma

Höhe: 28cm

Farbe: creme- zobel

Wilma ist die "Urmutter" von WilmasWunder und geht jetzt nach ihren 3 Würfen aus der Zucht, sozusagen in Rente. Wilma hat 21 Kindern das Leben geschenkt. Jetzt wird sie ihr Leben ausschließlich als Familienmitglied genießen und nur noch als souveräne "Oma" unsere Kleinen erziehen.

Wilma
Wilma
Wilma, Nora
Wilma beim "Trickdog"

Wilmas Stärke: Ist ihre Souveränität in allen Fragen und Widrigkeiten des Alltags. Sie ist in der Lage, alles mit Ruhe zu lösen. Auch einem riesigen Bernhardiner würde sie "an den Hals" springen, wenn die Situation dies erfordert. Sie ist mutig, reif, klar und selbstbewußt und führt unser Hunderudel unbeirrbar an.

Wilma
Wilma, 6Jahre alt
Wilma
Wilma

Hobby´s: Tanzen, Lächeln, Trickdog, glücklich sein.

Berufswunsch: Circushündchen (Sie ist bei Circus Mignon schon aufgetreten)

Lieblingsfutter: alles von Reico, Frischfleich, Übungsleckerchen

Gesundheit: Patella- frei, Katarakt-, PRA-, CEA- frei

Tierärztlich und vom Verein zuchttauglich geschrieben

Ausbildung: vom IRJGV/EHU geprüfte Begleithundeprüfung

Wilma
Wilma fliegt
Wilma
Wilma - Schmusebär

Ausstellungen: diverse Preise und Championate in Bestbenotung mit SG1 und V1

Wilma ist eine unglaublich schlaue, fröhliche, freundliche und absolut aufmerksame Hündin, die durch ihre Souveränität besticht.
Sie ist ein Clown; immer für ein Späßchen zu haben.
Sie ist die Hündin meiner Tochter Nora. Und das ist sie voll und ganz!
Die beiden haben eine tolle Freundschaft!

Ein motiviertes Hündchen beim "Tanzen"

Für die eher kleine Rasse der Havaneser hat sie eine gute Größe.
(Ich persönlich mag sie lieber größer, als klein! Dadurch passt der Hund nicht ins "Beuteschema" vieler großer Hunde !!!)

Sie ist wunderschön und edel; sehr ästhetisch in der Proportion des Körperbaus und des Haarkleides.

Sie beschenkt uns täglich mit purer Freude und Liebe. Sie läuft lachend durch das Leben, mit Witz, Charme und Ausdauer; einfach zufrieden!