Wilmas Wunder
Cubanische Elbschnauzen in Hamburg Blankenese – Havaneser aus bester Zucht
 
535717

Welpentagebuch: 2. Woche

Welpentagebuch: 1. Woche 2. Woche 3. Woche 4. Woche 5. Woche 6. Woche 7. Woche 8. Woche 9. Woche 10. Woche

*MÖGE STETS EIN GUTER ENGEL DEINES LEBENS HÜTER SEIN*

15.3.2014, 8.Tag: Vegetative Phase, die für das Wachstum und die Gewichtszunahme zuständig ist:
Adele, C-Wurf, Clara
Adele im Glück
C-Wurf, Carl
Carlchen kann schon Seitenrolle
Guten Morgen liebe 2.Woche. Heute bekam Caruso den ersten Liebesbesuch. Wilma war völlig tiefenentspannt und dadurch konnten alle glücklich Caruso in Händen halten. Schaut doch selbst:

C-Wurf, Caruso
Ein kleiner Caruso ganz groß
C-Wurf, Caruso
Hund im Glück
C-Wurf, Caruso
Mensch im Glück

17.00 Uhr: Schmatzendes Schmausen an der Zitze. Die Welpen kämpfen um die besten Plätze. An den unteren Zitzen gibt es mehr Milch. Also los, ran an den Speck...!!!
Interesse an Theorie über das Saugen? Das Saugen an der Zitze wird "Lecksaugen" genannt. Die Welpenzunge liegt eng an die Zitze angeschmiegt, wie eine Rinne. Sie drückt massierend die Milch aus! Anfangs, wenn der Welpe hungrig ist, beläuft sich die Zitzenmassage auf ca. 20 kleine Druckbewegungen pro SEKUNDE. Hat der Welpe einen gewissen Sättigungsgrad erreicht, wird er langsamer. Das Saugen ist mit dem Milchtritt der Vorderbeine als Massage der Milchdrüsen verbunden. Dies ist wieder ein Beispiel für die absolute Vollkommenheit der Natur! Ab dem 10.-13. Tag beginnen die Sinne des Welpen zu erwachen. Die ersten Welpen werden ihre Augen und Ohren öffnen. Damit sind sie in einer "Übergangsphase", die die Vorbereitung für das künftige Sozialleben unserer Mäuse darstellt! Sie sind dann in der Lage, ihre Umwelt aktiv zu entdecken. Dann beginnt die Zeit, auf die Ihr und wir warten: das wirkliche Inkontakttreten mit den Mäusen. Sehr spannend!!!

C-Wurf
5 auf einen Streich
Caruso, Cäthe
doppelliegen
C-Wurf, Caruso, Cäthe
Caruso & Cäthe

16.3.2014, 9.Lebenstag: Heute bekam klein Clärchen Besuch von ihrer neuen Mama und Mr. Weasley. Wilma ist sehr sehr entspannt und duldet die Besuche. Mr.Weasley musste allerdings in der Küche warten...

C-Wurf, Clara
Clärchen und ihre neue Mama ...."meins"....!!!
C-Wurf, Clara
Clärchen im Glück
Wilma, C-Wurf, Clara
Wilma passt entspannt auf (Vertrauen ist gut - Kontrolle ist besser)
C-Wurf, Cornelius
Cornelius (wo ist mein Glück?)
C-Wurf
Preisfrage: Welche kleine Pellwurst liegt hier unter den anderen???

Wettbüro mit Preisfrage: "Welche kleine Pellwurst liegt hier verborgen unter den Anderen?" (Foto Nummer 5) Die weißen Stellen des Fells werden jetzt deutlicher. Da bekommen einige Mäuse doch sehr interessante Zeichnungen...

C-Wurf
Schmatzendes Schmausen von unten
C-Wurf
Schmatzendes Schmausen von oben
C-Wurf, Cäthe
Cäthe schmatzt auch

17.30Uhr: Auch Casimir Paul bekam heute den 1.Besuch von seiner neuen Familie. Mensch und Hund sind im Glück.

Wilma, Casimir Paul
Wilma & Casimir Paul
C-Wurf, Cäthe
Caruso
C-Wurf, Casimir Paul
Casimir Paul
C-Wurf, Cäthe
Cäthe
C-Wurf, Casimir Paul
Casimir Paul
C-Wurf, Caruso
Cäthe

Also ich muss ja mal sagen, daß Cäthes und Carusos Nasen sich unglaublich ähneln, sieht man den Rest der Mäuse nicht. Sehr verwirrend. Auch, weil die beiden stetig beieinanderliegen. Wahrscheinlich sind sie auch im gleichen, der insgesaamt zwei, Gebärmutterhörner nebeneinandergelegen. Die Hündin wirft ihre Welpen nämlich immer abwechselnd. Und Caruso war der Erste, Cäthe die Dritte...
Juhu, Carla bekommt am kommenden Donnerstag ihren ersten offiziellen Familienbesuch. Wir freuen uns schon sehr.
21.30 Uhr: Adele ist im Glück. Sie kommt vom Familienausflug wieder und hat sie alle...Adele und sieben auf einen Streich!!!

Adele, C-Wurf
Adele im Glück
17.3.2014, 10.Lebenstag: Waagschalenappell: Caruso 365g, Carl 335g, Cäthe 350g, Paul 430g, Cornelius 440g, Clara 320g, Carla 365g. Sie haben alle wunderbar zugenommen und ihr Geburtsgewicht quasi verdoppelt. Alles ruhig im Hause Blatzheim. Außer schmausendem Schmatzen.... C-Wurf, Carl
Auch Carlchen ist noch zu haben...
C-Wurf, Cornelius
Cornelius sucht noch seinen Familienanschluss
18.3.2014, 11.Tag: Eine ruhige entspannte Nacht liegt hinter uns. Ein Glück!!! Die Mäuse verändern jetzt deutlich ihr Aussehen. Rosa wird zu weißem Fell, die Nasen pigmentieren zu schwarz. Ihre Zeichnungen an Kopf und Körper werden immer interessanter. Schaut mal hier bei Cornelius; da sieht man es im Moment am deutlichsten. Wilma, C-Wurf
Wilmas Wunder
C-Wurf, Clara, Carl, Cornelius, Casimir Paul
Clara, Carl, Cornelius, Paul
C-Wurf, Cornelius
Cornelius hat eine super Zeichnung bekommen...

Jetzt sind Einzelbilder gelungen von den 7 Zwergen hinter den Blankeneser Bergen:

C-Wurf, Carla
Carla
C-Wurf, Clara
Clara
C-Wurf, Cornelius
Cornelius
C-Wurf, Casimir Paul
Paul
C-Wurf, Cäthe
Cäthe
C-Wurf, Carl
Carl
C-Wurf, Caruso
Caruso

20.00Uhr: Wilma hat Durchfall. Das ist nicht so toll, weil es sie schwächt. Statt den Schüssler Salzen bekommt sie jetzt Frubiase Kalcuim-Trinkampullen über ihr Futter. Der hohe Kalciumbedarf, der durch das Säugen entsteht und durch den Durchfall nicht aufgebaut werden kann, muss extra zugeführt werden. Kalziummangel kann für eine säugende Hündin gefährlich sein. Tja, es bleibt aufregend!

19.3.2014, 12.Tag: Wilma geht es besser. Die unerträglich riechenden Blähungen sind verschwunden. Ob sie ganz über dem Berg ist, wird sich heute zeigen. Ich gebe ihr Podophyllum. Das ist das homöopathische Mittel, welches nach der Geburt gegeben wird, um Durchfälle durch das Fressen der Plazentas zu vermeiden.
Die Nacht war relativ ruhig. Allerdings gab es zum Einschlafen ein wundervolles Welpenkonzert. Die Mäuse verfügen über ein großes Spektrum an Geräuschmöglichkeiten. So etwas wird man später bei seinem Hund nie wieder hören können. Manchmal klingt es wie bei Hagenbek im Affenhaus. (Hauptsache es riecht nicht so.) Manchmal zwitschern sie wie kleine Vögel. Dann wird fröhlich geknattert und gewinselt. Annähernd wird auch hochtonig gebellt. Und das Piepsen möchte ich auch nicht vergessen zu nennen. Sehr lustige kleine Musikstücke gibt es hier jeden Tag. Die Künstler sind noch unbekannt und ihre Kompositionen werden stets neu erfunden....!!!

C-Wurf
C-Wurf
C-Wurf, Carla
Carla
C-Wurf, Casimir Paul
Paul
C-Wurf, Cäthe
Cäthe
C-Wurf, Clara
Clara

18.45Uhr: Premiere: Es geht mit Riesenschritten voran. Bei Caruso ist als erstes das rechte Auge offen... Richtig gucken können sie allerdings erst mit ca. 3 Wochen. Sobald alle Hunde ihre Augen geöffnet haben, werden wir alle Kleinen das 1.Mal mit "Welpan" entwurmen. Die drei Großen bekommen "Milbemax" zur Entwurmung.

Stellengesuch: Fräulein Adele, weiblich, 3Jahre, sucht für gelegentliche Tätigkeiten gutbezahlte Arbeit in hundefreundlichen Haushalten: "Biete meine Dienste als Amme bei Problemen der Nahrungsaufnahme kleiner süßer Welpen an. Habe zuverlässig Milch, bin kinderlieb, absolut seriös, kostengünstig und verschwiegen. Ich besitze Reverenzen von hochkarätigen Villenhaushalten. Interesse? Telefon: 040/3904929. Im Moment bin ich allerdings im Einsatz bei Wilmas Wunder."

C-Wurf, Caruso
Caruso liegt vertrauensvoll schlafend in Josephines Händen.

20.3.2014, 13.Tag: Caruso schaut seit heute morgen fröhlich lächelnd mit beiden Augen in die Welt. Und Carl linst mit einem Auge vorsichtig hinterher...

Post für Caruso: "Hey Caruso- kleiner – großer! Du gehörst wohl zu den Schnellentwicklern und wirst mit jedem Tag süßer!!!!- Genau wie deine Geschwister. Halt weiterhin die Ohren steif, die Augen offen, bis wir auf ein Wiedersehen hoffen… Wir freuen uns auf dich, bis ganz bald."

18.00Uhr Carla bekam heute das erste Mal Besuch von ihrer neuen Familie. Ihr Rufname wird jetzt Amy sein.
Carl hat nun beide Augen offen und auch Clärchen schaut vorsichtig durch kleine Schlitze in die Welt.

C-Wurf, Clara
Clara
C-Wurf, Carla
Carla-Amy im Glück bei ihrer neuen Familie
C-Wurf, Cäthe
Cäthe kann "sitz" schon im Schlaf.
C-Wurf, Clara, Cornelius
Clara & Cornelius
C-Wurf, Carl
Carl

21.00Uhr: Zur guten Nacht noch ein paar Impressionen aus Blankenese:

Wilma
Wilmas monströse Milchbar
C-Wurf, Cäthe
Cäthe
C-Wurf, Caruso
Caruso ist ein Fotomodell. Er schläft sofort in der Hand ein...
C-Wurf
Na, wer ist wohl das / oben oder unten???

21.3.2014, 14.Tag: Das ist heute schon wieder der letzte Tag der 2.Woche! Amy möchte auch wissen, was um sie herum los ist. Sie hat das linke Auge ein bißchen geöffnet.
Waagschalenappell: Caruso 460g, Carl 440g, Cäthe 450g, Paul 535g, Cornelius 530g, Clara 415g, Amy 485g. Kleine pralle Moppelchen grüßen ihre neuen Familien und alle überall auf der Welt...

C-Wurf, Cäthe
Cäthe

21.00Uhr: Paul schaut seit heute Abend fröhlich in die Welt. Nur Cäthe und Cornelius sind ausschließlich innerlich unterwegs.... Mal sehen, was morgen ist. Jetzt ist gleich die 2.Woche zu Ende. Bitte freut Euch auf morgen, auf die Dritte...

Welpentagebuch: 1. Woche 2. Woche 3. Woche 4. Woche 5. Woche 6. Woche 7. Woche 8. Woche 9. Woche 10. Woche