Wilmas Wunder
Cubanische Elbschnauzen in Hamburg Blankenese – Havaneser aus bester Zucht
 
541881

Welpentagebuch: 7. Woche

Welpentagebuch: 1. Woche 2. Woche 3. Woche 4. Woche 5. Woche 6. Woche 7. Woche 8. Woche 9. Woche 10. Woche

*MÖGE STETS EIN GUTER ENGEL DEINES LEBENS HÜTER SEIN*

19.4.2014, 43.Tag: Der erste Ausflug in den Garten bei bestem Wetter hat heute stattgefunden. Was für eine Aufregung?!!! Wie vorsichtig sie sind, wenn sie Neuem begegnen. Und innerhalb kürzester Zeit haben sich alle 7 Zwerge in unsere super MiniBox zurückgezogen. Neuen Momenten begegnet man am besten mit Ruhe, Gelassenheit und einer gehörigen Portion Schlaf.

C-Wurf
Gartengeschichten
C-Wurf
Toben, rennen, erkunden,..

Heute ist großer Besuchstag bei uns, der "MamaPapaKinderOmaOpaWelpenTreff", von 14.00-16.00 Uhr bei Kaffee und Kuchen.

22.30Uhr: Ein langer Tag geht zu Ende. Unser Welpentreffen war ein wundervoller Erfolg. Viele glückliche, fröhliche Gesichter. Wir waren im Garten und alle Hunde liefen dort durcheinander. Juhu, was kostet die Welt??? Kaffee und Kuchen trug zum Wohlfühlen bei. Und Oscar kam mit seiner Familie auch mal zum Gucken und Schmusen. Wunderbar!!!

Oscar
Oscar im Glück
Oscar
Oscar
C-Wurf, Paul
Paul bei seiner Familie im Glück
C-Wurf, Paul
Paul
C-Wurf, Paul
Paul
Mr. Weasley, C-Wurf, Clara
Mr. Weasley mit der neuen Mrs. Weasley
Oscar, C-Wurf, Cäthe
Oscar schnuppert an Cäthe. Meine Güte, die riecht nach Wilmas Wunder; die bleibt!
C-Wurf, Carl
ein wunderschöner Carl fragt nach seiner Familie??? Wer hat Sehnsucht nach mir? Carl-Caramel, der Schöne, ist noch frei
C-Wurf, Amy
eine wunderschöne Amy bei ihrer Familie
C-Wurf, Caruso, Cornelius
Caruso im Glück und Cornelius Schmusebär schmust mal woanders. Wo seid ihr? Wer will mich? Cornelius-Chilly, der Ruhige, ist noch frei
C-Wurf, Clara
Clärchen-frech ist immer tiefenentspannt.

20.4.2014, 44.Tag, Ostersonntag: Wilmas Wunder wünscht allen Menschen überall auf der Welt ein gesegnetes Osterfest. Und wir schicken Euch herzallerliebste Osterhasenfotos zum Vergnügen:

C-Wurf, Caruso
Caruso Osterhasi
C-Wurf, Cornelius
Cornelius Osterhasi möchte die Liebe seines Lebens kennenlernen...
C-Wurf, Amy
Amy Osterhasi
C-Wurf, Paul
Paul Osterhasi
C-Wurf, Carl
Carl Osterhasi freut sich, bald die Liebe seines Lebens kennenzulernen...
C-Wurf, Clara
Clara Osterhasi
C-Wurf, Cäthe
Cäthe Osterhasi
C-Wurf
Sie dürfen erst raus, wenn Ruhe ist...! Für Euch ist es später dann einfacher.
C-Wurf
Wir üben jetzt jeden Tag den Aufenthalt in der Box, Gesang inclusive.

21.4.2014, 45.Tag: Jetzt haben die Mäuse das aktive Alter erreicht. Sie wollen etwas von der Welt, haben eigene Ideen und Projekte. Mit der Ruhe ist es vorbei. Der allmorgendliche Kampf um das Säubern des Welpenauslaufes hat begonnen. Erst dürfen wir die tägliche Begrüßung erleben. Nie wieder wird sich jemand so freuen, uns wiederzusehen. Und das jeden Morgen aufs Neue. 7 Zwerge gleichzeitig auf einem Schoß; geht das überhaupt?
Und um irgendwie die Chance zu bekommen eine Grundreinigung vornehmen zu können, nehmen die Mäuse jetzt Platz in ihren Boxen. Leider kommt dabei keine Freude auf. Im Gegenteil. Das empfinden sie als eine ziemliche Unverschämtheit und tun dies auch lautstark kund! 7 Zwerge im Gesang. Das ist nichts für unsere Nerven. Auch nicht für die der Nachbarn...
Aber Josephine hat eine einfache Lösung gefunden: sie hat eine Decke über die Boxen gelegt. Und siehe da, es ward ruhig.
Fazit: "Wird es dunkel im eigenen Haus, gehn auch beim Hund die Lichter aus!!!"
(Was beim Kanarienvogel "Butschi" schon geholfen hat, kann beim Hund ja nicht schaden...)
Oh, was für eine Wohltat für Seele und Ohren, wenn man die Boxen in Ruhe wieder öffnen kann. Da purzeln 7 kleine verschlafene Mäuse heraus, bereit, dem Leben neu zu begegnen...!!!

18.00Uhr: Nach 4 Stunden Elbwanderung sind wir alle erschöpft und glücklich zurück. Für Mama Wilma ein riesen Ausflug, der mächtig an ihren Kräften gezogen hat. Aber auch sie lacht und ist vergnügt. Ach, das Leben kann schön sein. Jetzt gibt es noch ein paar Imressionen von glücklichen Mäusen zu Hause:

C-Wurf, Cornelius
Heute kam wieder eine Anfrage für Cornelius. Ob es wohl seine Liebsten sind?
C-Wurf, Clara
Clara weiss schon ganz genau, wo sie hingehört!!! Ein beneidenswertes Team, schon jetzt! Besser geht es nicht!
C-Wurf, Carl
Carl Caramel
C-Wurf, Caruso
Caruso Crescendo wartet geduldig in Liebe auf seine Familie.

22.4.2014, 46.Tag: Guten Morgen, Ihr Lieben! Schaut doch bitte, wie ruhig die Kleinen während und nach unserer morgendlichen Putzaktion schlafen. Heute dauerte die Beschwerde schon viel kürzer und sie schliefen ruhig und gelassen. Ich finde, daß ist doch schon mal ein kleiner Erfolg, oder?

C-Wurf
in der Box
C-Wurf
C-Wurf
C-Wurf
Ruhe kann ein Segen sein...

21.00Uhr: Prince Charming Carl-Caramel und Prince Charming Cornelius-Chilly haben tatsächlich heute den Status "reserviert" erhalten. Wieso sie so lange auf ihre Liebsten warten müssen, ist mir unbegreiflich. Sie sind beide wunderschön und absolut ruhige Vertreter ihrer Rasse. Was will man mehr??? Drückt bitte alle die Daumen, daß das Richtige für sie passiert!!!

23.4.2014, 47.Tag: Waagschalenappell: Caruso 1360g, Carl 1350g, Cäthe 1220g, Paul 1580g, Cornelius 1595g, Clara 1150g, Amy 1380g.
Heute morgen passierte ein Wunder: Carl und Clara stiegen gemeinsam freiwillig in eine Box zum Schlafen, Cornelius und Amy ließen sich locker leise in eine andere bewegen und nur bei Cäthe, Caruso und Paul jaulte ganz kurz jemand. Das war dann aber sofort vorbei, sobald "das Licht ausging". Ein super Tipp also für alle, deren Hunde ein Problem mit der Box haben. Jetzt ist das Gehege super sauber und alle schnarchen glücklich bei geöffneten Boxen weiter. Also wir sind sehr begeistert...!!!

20.00Uhr: Unser süßer Cornelius hat es geschafft: er darf bei seiner neuen Familie ankommen. Cornelius heisst ab heute Joschi, was wundervoll zu ihm passt.

C-Wurf, Amy
Amy
C-Wurf, Joschi
Cornelius heisst jetzt Joschi
C-Wurf, Carl
Carl
C-Wurf, Clara
Clara
C-Wurf, Cäthe
Cäthe
C-Wurf, Paul
Paul
C-Wurf, Caruso
Caruso

24.4.2014, 48.Tag: Cäthe hatte heute Morgen ihre Premiere allein in der Box. Tja, Geschrei ohne Ende, Arien in verschiedenen Tonlagen. Da nutzte auch keine Decke, kein Zureden, kein Zimmerwechsel, keine Ignoranz. Das Durchhaltevermögen war eindeutig auf ihrer Seite. Oh, ist das schwer, bei sich zu bleiben und das Gewünschte durchzuhalten... !!! Schließlich war dann doch irgendwann Ruhe, allerdings eher aus Erschöpfung. (Ich kann mich jetzt gleich zu ihr in die Box legen...) Naja, ich habe gewonnen!!!
Alle anderen waren sofort gemeinschaftlich schlafend ruhig. Fazit: "Reicht 1 Havaneser in der Box zum Schlaf nicht aus, muss ein 2. mit ins Haus!!!"

Adele
Ein neues Gemälde flog in unser Haus: Adele; vielen Dank dafür! Die Künstlerin aus Flottbek macht Bilder von Fotos...Auch von Eurem Hund???
C-Wurf
Der C-Wurf flitzend und flippend auf dem Balkon. Wir schaffen es kaum mehr, die Balkontür zu schließen...
C-Wurf, Carl
Carl im Ziehmodus
C-Wurf, Cäthe
Cäthe hat Schwein, oder frisst Schwein...
C-Wurf, Clara
Clara im Zerstörungsmodus; Welpenklo ade; ein sehr beliebter Freizeitspass hier!!!
C-Wurf, Paul
Paul

21.00Uhr: Jetzt sind die Mäuse im Zerr,- Zieh,- und Zerstörungsmodus. Alles wird spielend angekaut, daran gerupft, gerissen und gegenseitig weggenommen. Nichts ist mehr sicher, kein Fuss, kein Finger, unsere Haare, die Kleidung,...! Die fiesen spitzen kleinen Zähne sprießen munter aus dem Kiefer und warten auf wilden Einsatz! Jetzt erlernen sie durch ihre Geschwister und auch durch uns die Beisshemmung.

25.4.2014, 49.Tag, 7 Wochen Wilmas-Wunders, C-Wurf: Die Zeit rennt. Bald gehören sie Euch. Ohhhhhhhhhhhhh!!! Und dann müssen wir auf Nachrichten und Fotos warten und hoffen...!!! Sie wachsen sooo ans Herz, von der ersten Minute an!!!
Heute machten Caruso, Clara Ida und Cäthe einen allerersten Ausflug. Sie waren eingeladen zum Geburtstag von Carusos Besitzerin. Seine Premiere im neuen Heim, die Premiere von allen in der Box im Auto. Schöner Gesang auf der Fahrt mit lustigem Toben im neuen Garten. Eine schöne Stunde voller Glück. Eingeschlafen sind sie alle gleichzeitig. Fertiggespielt im wahrsten Sinne des Wortes... Liegengeblieben sind sie dort, wo sie gerade waren. Auf dem Rasen, auf dem Schoss. Die Heimfahrt war leise und Wilma war sichtlich froh, mit ihnen wieder wie gewohnt zu Hause zu sein!!!
Wir nehmen sie alle jetzt zu kleinen Touren im Auto mit. Wilmas Wunder möchte die wundervolle Welt kennenlernen.

Cäthe, Wilma, C-Wurf, Caruso
Carusos Premiere
Wilma, C-Wurf, Caruso, Clara
Wilma mit 3 kleinen Mäusen on Tour.

Die 7.Woche schließt ihre Tore. Und wir freuen uns ab morgen auf präsente, lustige, lebendige und verschmuste Mäuse in der 8.Woche...!!!
21.30Uhr: Cäthe schläft gerade unter meinem Stuhl!

Welpentagebuch: 1. Woche 2. Woche 3. Woche 4. Woche 5. Woche 6. Woche 7. Woche 8. Woche 9. Woche 10. Woche